Raus aus der Krise!

Neuanfang ist möglich


Mitten im Leben - was fangen wir an mit diesem Leben, jetzt nachdem wir die halbe Strecke schon gegangen sind?

Es stehen im Moment große Veränderungen an?! Vielleicht verlassen Ihre Kinder gerade das Haus und werden flügge. Ihr Leben wurde durch den Verlust eines Menschen betroffen. Möglicherweise steht ihre Ehe vor dem Aus. Sie sind in einer langen Partnerschaft und haben sich neu verliebt. Sind wie vom Blitz getroffen, wissen nicht wohin mit Ihren Gefühlen und wie es weitergehen soll.

Wie kann es Ihnen gelingen, sich privat und beruflich mit Erfolg und Zufriedenheit neu zu positionieren? Ratlosigkeit und Verzweiflung sind die Folge, man verliert die vertraute Umgebung, man hat kein Ziel vor den Augen, der Boden wurde einem unter den Füßen weggezogen, ihr Lebensfunke ist auf Sparflamme gesetzt. Man muss Entscheidungen treffen, weiß aber nicht wie.

Was kann ich tun? Was will ich wirklich? Wohin soll ich gehen, in welche Richtung? Wer ermutigt mich? Von wem erhalte ich Unterstützung? Wie setzte ich Ziele und auch Grenzen? Wie halte ich die Balance? Welche ungute Geschichte passiert mir immer wieder?

Jetzt ist es sinnvoll, sich einen Coach zur Seite zu nehmen.

Walk to Talk


Auszeit in der Natur. Die Natur ist für viele der Ort der Freiheit, Vielfalt und Kreativität. Zusammen gehen wir raus aus der Enge der Räume, raus aus der gewohnten Sitzhaltung – hinein in die Natur.

Sie inspiriert und schenkt uns neue Blickwinkel. Sie zeigen den Wandel durch die Jahreszeiten, die Vielfalt, Vergänglichkeit und vor allem den NEUBEGINN nach der Zeit des Rückzugs. Ein Aufenthalt im Grünen fördert die für wichtige Entscheidungen notwendige Konzentration und Innovationskraft. „Walk to Talk“ heißt, die Natur mit allen Sinnen zu erleben, auch ohne dass dafür körperliche Anstrengungen notwendig sind. Vielleicht nutzen wir auch einfach die Kraft meines "Seelengartens".

home_coaching2_pic4

Katathymes Bilderleben


Das Katathyme Bilderleben, auch Tagtraumtechnik genannt, ist für viele Menschen eine angenehme Möglichkeit, auch mit schwierigen Themen umzugehen. Das Wort „Katathym“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt „Gemäß der Seele“. Es geht also um Dinge, die einem auf dem Herzen liegen oder uns unbewusst beschäftigen.

Das Katathyme Bilderleben ermöglicht es, die aktuelle emotionale Befindlichkeit und die unbewussten Konflikte in imaginierten Bilder symbolisch darzustellen. Dabei findet keine Konfrontation mit den realen Gegebenheiten oder der Vergangenheit statt. Es wird nur mit eigenen inneren Bildern gearbeitet. Nach einer kurzen Entspannungsphase begleite ich Sie durch innere Bilder – dadurch können wir Blockaden lockern und Lösungen finden.

home_coaching2_pic4

Reiki


Reiki ist das Wort für die universelle Lebensenergie. Reiki wirkt. Manchmal anders, als wir es uns vorstellen oder erwarten. Wichtig ist, dass der Praktizierende keine eigenen Wünsche aus eigener Kraft zu realisieren versucht, sondern der Reikienergie freien Raum gewährt. Somit kann die Energie stabilisierend für das ganze System wirken. Eine Reiki-Behandlung kann innere Verkrampfungen lösen, kann von innerer Unruhe befreien, die Selbstheilungskräfte anregen und den Energiefluss harmonieren.

Reiki ist eine wunderbare Hilfe bei der Bewältigung von seelischen Krisen und bei der Findung des eigenen Lebenssinns.

home_coaching2_pic4

Wingwave


Erlebnisse, die die nächtliche Verarbeitungsmöglichkeit unseres Gehirns überfordern, „bleiben in den Knochen stecken“, sind wie ein Stachel im Fleisch. Man fühlt sich blockiert. Hier setzt Wingwave an: Man kombiniert die wachen REM-Phasen mit Elementen aus dem NLP und einem Myostatik-Test. Man findet mit Wingwave auch in verfahrenen Situationen schnell eine gute Lösung. Es unterstützt dabei keinerlei Verdrängungstechniken, ganz im Gegenteil! Wingwave bewirkt, dass Sie sich der Sache gewachsen fühlen und diese ressourcenvoll anpacken können. Ich führe mit winkenden Fingerbewegungen Ihre Augenbewegungen und helfe Ihnen dadurch, Ihre Belastungsstörungen oder Ängste etc. zu überwinden. Oftmals reichen 3-5 Sitzungen aus, damit Sie sich von der Last der Erinnerung seelisch und körperlich befreit fühlen.

Gerade wenn z.B. Ihre Ehe vor dem Aus steht, innerlich eine Welt zusammenbricht oder eine Erschütterung stattfindet, ist meist ist nicht genügend Zeit, um sich von den Stressspuren und dem Schock ausreichend zu erholen. Hier hilft Wingwave.

home_coaching2_pic4

BreathWalk - Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung.


„Mitten in den wirbelnden, verwirrenden und unkonzentrierten Energien unserer modernen Zeit gibt es ein Licht, eine Ruhequelle, eine heilende Mitte in allen Dingen.“ (Yogi Bhajan)

BreathWalk
Ist eine sanfte Trainingsmethode aus der Tradition des Kundalini Yoga. Es verbindet achtsames und einfaches Gehen mit rhythmischer und bewusster Atmung, sowie meditativen Übungen im Freien.
Die Technik des BreathWalk hat fünf Phasen und ist auf ein klar definiertes Ziel ausgerichtet. So baut z. B. ein Walk systematisch Energie auf, ein anderer Walk wandelt Ängste in Gelassenheit um.

  • BreathWalk stärkt, regeneriert und führt in einen Zustand von Harmonie und Verbundenheit.
  • Es vermindert das subjektive Stressempfinden und lässt das Denken strukturierter, klarer und kreativer werden.
  • Die Atmung vervollständigt sich und die Stimmung hellt auf.
  • BreathWalk fördert die Gesundheit von Herz und Kreislauf.
  • Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt und das Gangbild verfeinert sich.
  • BreathWalk erhöht die Konzentrationsfähigkeit und stimuliert das Sehvermögen.

Meine persönliche Erfahrung mit BreathWalk

Trauer hat viele Facetten. Sie kann entstehen durch den Tod eines nahe stehenden Menschen, Liebeskummer oder sonstigen Verlustschmerz.
BreathWalk hat mir hierbei geholfen die blockierten Energien und Gefühle, wieder durch Stärke und Zuversicht zu ersetzen. Der Kreislauf hat jene Bereiche versorgt, die vorher angespannt waren. Man fühlt wieder neue Kraft und Intensität.

Altes verabschieden - sich Neuem öffnen.

home_coaching2_pic4

Vertraulichkeit & Schweigepflicht


Mir ist es wichtig, dass Sie sich im gemeinsamen Gespräch sicher und angenommen fühlen. Ich unterliege der Schweigepflicht im Rahmen aller stattgefundener Maßnahmen und Therapien, auch gegenüber Ihren Angehörigen und meiner Familie. Auch nach Beendigung des Therapieverhältnisses/ abgeschlossener Sitzung werden keine Informationen an Dritte weitergegeben. Ich garantiere Ihnen absolute Vertraulichkeit.

Erstgespräch und Coaching-Verlauf


Es ist unentbehrlich, dass die Chemie zwischen mir als Beraterin und Ihnen als Klientin/Klient stimmt. Es soll eine Atmosphäre des Vertrauens entstehen. Ich ebne diesen Weg, indem ich Ihnen vorurteilsfrei und respektvoll entgegentrete. Für ein erstes Kennenlernen, ein Erstgespräch vereinbaren wir ein 45minütiges Vorgespräch, das ich ihnen mit 40,- Euro in Rechnung stelle.

Termindauer: Ersttermine benötigen durchschnittlich 2 Stunden. Folgetermine planen sie bitte mit ca. 1,5 Stunden ein. Kosten: 50,- Euro pro Stunde